Das Hamifu (ab C-Jgd und älter) findet am 04.01.2020 ab 11 Uhr in der Rastbachtalhalle statt!

Spiele & Ergebnisse

Heim Gast Datum Zeit Halle Ergebnis
nächste Spiele
gF1-Jugend HSG Dudw-Fisch 14.12.2019 15:00 48 -:-
mE1-Jugend HSG Völklingen 14.12.2019 16:30 48 -:-
RW Schaumberg HSG Herren 2 14.12.2019 17:00 61 -:-
HG Saarlouis HSG Frauen 1 14.12.2019 18:00 55 -:-
mB-Jugend JSG HF Illtal 14.12.2019 18:00 48 -:-
HSG Herren 1 HSG Nordsaar 14.12.2019 20:00 48 -:-
HG Saarlouis 2 HSG Frauen 3 15.12.2019 16:00 55 -:-
mD1-Jugend SG Bro-Los 15.12.2019 16:30 48 -:-
Spiele vom Wochenende
HG Saarlouis 2 mD2-Jugend 07.12.2019 12:30 57 18 : 19
TuS Elm-Spreng mC-Jugend 07.12.2019 14:15 29 21 : 19
HSG Frauen 3 TuS Brotdorf 2 07.12.2019 16:00 48 23 : 26
HSV Merz/Hilb mD1-Jugend 07.12.2019 16:30 40 21 : 23
HSG Frauen 1 SV Zweibrücken 2 07.12.2019 18:00 48 20 : 27
HSG Herren 1 HSG Frau-Überh 07.12.2019 20:00 48 38 : 21
HSG Frau-Überh gF1-Jugend 08.12.2019 12:15 65 11 : 23
wD-Jugend HC St. Johann 08.12.2019 13:15 48 32 : 9
HSG Frau-Überh 2 gF2-Jugend 08.12.2019 13:30 65 5 : 17
SG Bro-Los mE1-Jugend 08.12.2019 15:15 88 10 : 32
SV Zweibrücken wC-Jugend 08.12.2019 16:15 04 30 : 22
HSG Herren 2 TV Kirkel 08.12.2019 17:00 48 35 : 35
HSG Herren 3 HC St. Johann 08.12.2019 19:00 48 -:-
Heim Gast Datum Zeit Halle Ergebnis

Löwinnen vs Kirkel 27:27

Vergangenen Sonntag mussten die Löwinnen bei Aufsteiger Kirkel antreten. Nachdem die Heinzer-Truppe einen guten Start hinlegte und mit 2:5 in Führung ging, konnte die Heimmannschaft in der 8.Minute auf 5:5 ausgleichen. Bis zur 20.Minute erspielten die Löwinnen sich eine 10:14 Führung, doch sie standen erneut nicht gut in der Abwehr und verloren im Angriff zu viele Bälle, sodass die Kirkeler Damen immer wieder rankamen und es zur Halbzeitpause 14:16 stand.

In der zweiten Halbzeit hielten die Löwinnen den Vorsprung bis zur 46.Minute zunächst, ehe die Heimmannschaft wieder zum 21:21 ausglich. Die letzte Viertelstunde führten hektische Angriffe zu vielen technischen Fehlern, sodass Kirkel durch Tempogegenstöße immer wieder ausgleichen konnte. In der 57.Minute erzielten die Löwinnen das letzte Führungtor, ehe Kirkel zum 27:27 Endstand traf. Den Löwinnen gelang in ihrem letzten Angriff kein Tor mehr, sodass die Punkte geteilt wurden.

Löwinnen starten die Saison mit klarem 18:29 (12:15)-Sieg in Birkenfeld👏🏼👏🏼👏🏼

Nachdem die Heimmannschaft das Spiel im ersten Angriff mit 1:0 eröffnete, gaben die Löwinnen die richtige Antwort und erzielten drei Tore in Folge. In der Abwehr gab es jedoch zu viele Unstimmigkeiten, sodass Birkenfeld in der 11.Spielminute zunächst zum 5:5 ausglich und anschließend sogar mit einem Tor in Führung ging. Trainer Heinzer reagierte mit der grünen Karte. Ab dem 7:8 in der 17.Minute ließen die Saarbrückerinnen sich die Führung nicht mehr nehmen.
Zur Halbzeit stand es 12:15, doch zufrieden war der Trainer nicht. Die entsprechende Ansprache folgte in der Kabine.

In der 2.Halbzeit stand die Abwehr der HSG dann sehr viel kompakter, alles was noch durch kam wurde von Raphi entschärft und auch das Angriffsverhalten verbesserte sich enorm. Vor allem Emma konnte immer wieder zum Tempogegenstoß starten und schnelle Tore erzielen. In der 36.Minute führte die HSG mit 12:20 und baute diesen Vorsprung zum 18:29 Endstand aus.💪🏼

Die Saarbrücker Löwinnen sammelten somit die ersten zwei Punkte der Saison. ✌🏼
Einen riesen Dank an alle Fans, die den weiten Weg nach Birkenfeld mit angetreten haben, ihr seid die Besten!!!

Eure 🦁!❤

Nächste Auswärtsniederlage für die Löwen

Beim TV Merchweiler fand die HSG nur schwer in die Partie und lief so immer wieder einem Rückstand hinterher, der zur Pause sogar auf 5 Tore angewachsen war (15:10).

Nach dem Wiederanpfiff waren die Löwen präsenter und setzten die Gastgeber mit einer 5:1-Deckung unter Druck. Das fruchtete nach und nach, sodass es beim 22:22 wieder ein völlig offenes Spiel war. Doch dann mehrten sich die zahlreichen individuellen Fehler wieder oder man scheiterte am starken Torhüter. Selbst die offene Abwehr zeigte Erfolg, aber wieder konnte man die Chance nicht nutzen.

Am Ende hieß es 26:23 für die Gastgeber. Eine bittere und unnötige Niederlage.

Danke trotzdem für eure zahlreiche Unterstützung ❤️💙

Erstes Heimspiel, erster Sieg!

Die Löwen siegen in der Hölle Rastbachtal souverän gegen den Aufsteiger SG Ommersheim-Aßweiler. Am Ende hieß es 32:17 (14:6).

Auf der Leistung können die Jungs aufbauen. Danke für eure Unterstützung! ❤️💙

Bittere Auftaktniederlage für die Löwen

Bei einer starken HSG DJK Nordsaar konnte die Birk-Truppe nur phasenweise mithalten und leistete sich gerade im Angriff zu viele Fehler. So stand gegen den Meisterschaftsfavoriten am Ende eine verdiente 22:29 (11:17)-Niederlage zu Buche.

Jetzt heißt es, Mund abwischen und am kommenden Samstag die richtige Reaktion zeigen. Am ersten Heimspieltag trifft die HSG zur gewohnten Zeit um 20 Uhr in der Rastbachtalhalle auf den Aufsteiger SG Ommersheim-Aßweiler.

Auch da brauchen wir wieder eure Unterstützung!

TVA Stadtranderholung-Freizeit 2019

Erstmalig war der TV Altenkessel im Sommer 2019 Träger der Stadtranderholung-Freizeit.

Das Ferienprogramm wurde jahrzehntelang von der ortsansässigen Caritas durchgeführt. Im April kam die Nachricht, dass aufgrund von personellen Engpässen das AUS für diese „legendäre“ Altenkesseler Ferienmaßnahme anstand.

Der Vorstand des TVA beschloss die Trägerschaft zu übernehmen.

In kurzer Zeit entstand aus der Handballabteilung ein Ferienkonzept, und die Kinder hatten in der Folge 2 Wochen lang, vom 01. Juli bis 13. Juli rund um die Altenkesseler Jahnturnhalle ihre Bleibe.

Auszug aus den Aktivitäten:

Besuch mit künstlerischer Betätigung im Jugendzentrum Altenkessel, Abenteuer im Kletterpark Saarbrücken, „Besteigung“ der Halde Ensdorf incl. der Polygonbegehung, Schwimmbadbesuche in Ensdorf, Völklingen und Altenkessel, Saarschleifenfahrt mit Waldwipfelpfaderkundung, Zoobesuch Saarbrücken, Erkundung aller Spielplätze in Altenkessel, ausgedehnte Spaziergänge, Bastelnachmittage, viele sportliche Betätigungen (dabei haben u.a. alle Kinder ihr Tennis-Sportabzeichen erhalten), Familiengrillabend und zum Abschluss eine Nachwanderung durch den Altenkesseler Wald mit „Mutprobe“ J und abschließender Übernachtung im Basislager.                 

Herzlichen Dank an alle Betreuer* (Handballer*), Helfer*, Eltern, Sponsoren (vor allem der Fa. Roland Meyer und dem Busunternehmen Harz), der Arbeiterwohlfahrt Saar + Altenkessel, der Caritas-Altenkessel, der Waldorfschule, dem Regionalverband und der Landeshauptstadt Saarbrücken.  

Ein besonderer DANK gilt den jungen Trainern und Betreuern, natürlich auch den drei älteren J, aus unserer Handball-Spiel-Gemeinschaft!

Dass die Kinder so viel Freude hatten, ist euer Verdienst!  Es ist nicht selbstverständlich, dass man sich 2 Wochen lang in den Dienst eines solchen verantwortungsvollen Projektes stellt.

Impressionen:
Eröffnung der Stadtranderholung in der Jahnturnhalle Altenkessel +
Tennis beim TC RW Altenkessel +
Überreichung der Tennis-Sportabzeichen Urkunde
Eröff der Stadtranderholung Jahnturnhalle Altenkessel





























Vor dem Rathaus in Altenkessel
Stadtranderholung















Abenteuer im Kletterpark Saarbrücken  
Kletterpark SB


Plattform Waldwipfelpfad vor der Saarschleife
Waldschleife



























Abnahme Tennis-Sportabzeichen
Abnahme Sportabzeichen































Jahnturnhalle Parkplatz
Jahnturnhale Parkplatz Fallschirm


Besteigung Halde Ensdorf
Berghalde Ensdorf



Pause im Zoo
Pause im Zoo
















Freiwilliges Soziales Jahr

FSJ Dana u. Fabi
Dana Egler, FSJlerin 2018/2019
Fabian Müller, FSJler 2017/218

Unsere aktuelle FSJlerin, 2019/2020 ist Lea Hammer !
FSJ Lea Hammer

 

 

Copyright © TV Altenkessel von 1879 e. V. | www.tv-altenkessel.de | Impressum | Datenschutz